Unsere Leitidee

„Die Reise unseres Lebens beginnt immer mit einem ersten Schritt.“
Richard Bach

In einem geschützten Raum – bei einem kleinen Jugendhilfeträger – bieten wir einen vertrauensvollen und professionellen Rahmen zur Entwicklung und Erkundung der eigenen Persönlichkeit und Fähigkeiten.

Die Möwe verkörpert hierbei das Symbol der Freiheit und der Sehnsucht nach Neuem. Genauso wie den sicheren Hafen, denn wo Möwen in stürmischer See erscheinen ist auch immer Land.

Mit jedem neuen Schritt bewegen wir uns weg von Gewohntem und hin zu neuen Ufern.

Wähle deinen Weg.

Mache den ersten Schritt.

Willkommen bei der Möwe Jonathan Bad Vilbel e.V

Unsere Einrichtungen

Wohngruppe Mühlheim

Wohngruppe Pommernweg

Anlaufstelle ambulante Hilfen Schwarzburgstraße in Frankfurt am Main

Wohngruppe Kurt-Moosdorf-Straße

Unsere Werte

Vereinskultur

Wir sind ein kleiner renommierter Jugendhilfeträger, der seine Wurzeln in Bad Vilbel hat. Wir arbeiten mit flachen Hierarchien, was bedeutet, dass Entscheidungen nicht nur von wenigen Führungskräften getroffen werden, sondern dass alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein Mitspracherecht haben. Es herrscht eine familiäre Atmosphäre, wir kennen uns untereinander und haben ein großes Zusammengehörigkeitsgefühl.

Wer wir sind

Zu unseren Aufgaben gehört die Beratung, Förderung und Betreuung von benachteiligten und beeinträchtigten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, mit dem Ziel der Befähigung zu einem eigenverantwortlichen und erfüllten Leben. Wir entwickeln individuelle Hilfe für die uns anvertrauten Menschen und setzen diese mit aufeinander abgestimmten Konzepten und vielfältigen Leistungsangeboten kompetent und kreativ um. Unser Arbeiten ist gekennzeichnet durch das Ineinandergreifen von Konzepten und Angeboten. Die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Klienten und Partnern begründet sich auf Offenheit und Transparenz und ist getragen von Wertschätzung und Respekt.

Haltung

Unsere pädagogische Grundhaltung ist geprägt von Wertschätzung, Individualität und einem systemischen Ansatz. Wir betrachten jeden jungen Menschen als einzigartiges Individuum und berücksichtigen die vielfältigen Aspekte seines Lebens und seiner Umgebung. Durch eine wertschätzende Kommunikation und individuelle Förderung schaffen wir einen Rahmen, in dem sich jeder unserer Klientinnen und Klienten in seinem eigenen Tempo entwickeln kann. Gleichzeitig berücksichtigen wir die Wechselwirkung zwischen dem Einzelnen und seinem sozialen Umfeld, um ein ganzheitliches Verständnis zu fördern.

Partizipation

Das Thema Partizipation spielt beim Verein Möwe Jonathan eine übergeordnete Rolle: Wir nehmen unsere Jugendlichen und jungen Menschen als soziale Akteure war und binden Sie intensiv in die Entscheidungsprozesse mit ein. Wir sehen unseren Hauptauftrag auch darin, die Entwicklung von Jugendlichen und jungen Menschen zu selbstbestimmten, eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten nach Kräften zu fördern.

Aktuelles

Hallo Welt!

Neugestaltung unserer Website: Ein frischer Wind für Möwe Jonathan Wir freuen uns, die vollständige Neugestaltung unserer Website bekanntzugeben, ein wichtiges Projekt, das in Zusammenarbeit mit…

Read More →

UNsere Adresse

Möwe Jonathan e. V., Pestalozzistraße 8, 61118 Bad Vilbel